Makeup special – 5 tips for stunning lashes

167953_130760423654415_247062_n

Heute will ich mit euch meine besten 5 Tipps für einen super dramatischen Augenaufschlag teilen. Meistens mixe ich immer zwei Mascaratypen, denn ich finde mit unterschiedlichen Bürsten erzielt man das beste Ergebnis.

  • Ich hatte vorher nie eine, da ich ein Gerät so nah an meine Augen zu halten und auch noch zu zu drücken immer als unangenehm empfand – dennoch: Wimpernzange lohnt sich. Ich habe mir jetzt auch eine gekauft und ich wundere mich wirklich, was so ein kleines Ding für einen Riesenunterschied ausmachen kann. Noch als kleiner Tipp: Wenn man die Zange vorher mit dem Föhn etwas erhitzt, bleibt der Schwung länger.

  • Die Wimpern immer zuerst von oben tuschen und danach erst von unten. Das sorgt für mehr Volumen im Ergebnis.

  • Immer eine saubere kleine Wimpernbürste parat haben. Zu viel Mascara an einer Stelle aufgetragen? Kein Problem, denn das kleine Versehen kann direkt beseitigt werden. Am Ende kann es außerdem auch helfen die Wimpern noch einmal durchzubürsten, um verklebte Wimpern aufzulockern.

  • Nicht in der Flasche rumstochern. Ich weiß, das macht man oft automatisch und auch weil man mehr Mascara auf die Bürste bekommen will. Allerdings wird so zu viel Luft in das Fläschchen gepumpt und der Mascara trocknet schneller aus.

  • Nicht die unteren Wimpern vernachlässigen. Könnte am Anfang ungewohnt wirken, aber sie gehören einfach zum Auge dazu und sollten auch etwas betont werden.

_________________________

Today I will share with you my 5 best tips for using mascara.

  • An eyelash curler is definitely worth its money! I never used one before, as I was never confidently with putting such a big thing right in front of my eyes and even use it. But in fact it really works. And the result is even better if you use a hair dryer to warm up the eyelash curler before using.

  • For even more volume I brush the lashes from above first and after that from below to get them in the right direction.

  • Always have a clean eye-brush beside to remake the lashes if there was to much mascara at one point.

  • Never pump your mascara brush in the bottle. It only pumps air in the bottle, which dries out your mascara a lot faster.

  • Don´t forget the lashes below the eye. They also need to be toned a bit for a nice result.

Advertisements

Interior sunday: accents in copper

Copper, Kupfer, Dekoration, Interior

Ich muss zugeben: manchmal bin ich ein totales Trendopfer! Seit ich mir viele Gedanken über die Deko in meiner neuen Wohnung gemacht habe, stehe ich total auf Kupferakzente! Ein paar Dinge habe ich selbst schon bestellt und es juckt mich noch immer in den Fingern.

_________________________

I have to admit: sometimes I am a real victim of trends! Since I am planning the decoration of my new flat I love to set accents with copper! I already ordered some by myself, but it still often gets itchy in my fingers.

Lamp 1          Vase 1           Lamp 2            Boxes           Hanging pot          Lamp 3            Vase 2

_________________________

copper, decoration, clock, Janine Partington

Die kleine Uhr liebe ich besonders. Ich habe sie schon vor längerer Zeit bei einer englischen Künstlerin entdeckt. Das filigrane Muster hat es mir einfach angetan! Das Terrarium mit den kleinen Sukkulenten stand schon länger auf meiner To-Do-Liste, aber jetzt habe ich endlich geschafft es in die Tat umzusetzen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen finde ich.

_________________________

I truly love this little clock. I found it quite a long time ago in the UK. This artist does really amazing stuff and I just love this cute patterns. This terrarium with the small succulents has already been on my to-do-list for a while and now I finally found some time to finish it. I love the result!

Six colorful summer wallpapers

summer, wallpaper, desktopbackground, fruits

Der August zeigt sich grade nicht von seiner besten Seite, deshalb holen wir uns den Sommer einfach auf unseren Computer. Ich habe euch sechs bunte Desktop Hintergründe zusammengestellt, damit sich das drinnen Hocken wenigstens lohnt 😉

_________________________

It´s not the best weather despite it´s august. Therefore I decided to collect six cute desktop wallpapers for you to color up your room!

Find the wallpapers here:

One                       two                       three                      four                      five                      six

Bag full of sweets – the boutique La Parisienne

Fashion, Shorts, Shooting, Bloggeroutfit

Diese Hose habe ich in einer super süßen Boutique in Düsseldorf gefunden. Ich liebe es in so kleine Läden reinzugehen, weil sie immer für eine Überraschung gut sind. Vor allem bei La Parisienne lässt sich wunderbar stöbern, weil alle zwei Wochen neue Teile zu finden sind.

_________________________

I found this shorts in a little boutique in Düsseldorf. I love it to explore such small shops, because you never now what beautiful things are waiting for you. Especially in La Parisienne you can find new collections every second week.

Fashionblogger, Shorts, Fashion, Outfit

_A6E1450

Colorful and cosy


Color, trousers, wide trousers, cosy, summer, outfit, fashion

Neuerdings stehe ich total auf diese weiten bunten Hosen – in kürzester Zeit habe ich super viele davon gekauft. Dies ist mein Lieblingsstück. Für laue Sommerabende sind sie perfekt und außerdem sind sie super bequem. Und das Beste: Jetzt ist sie im Sale!

_________________________

I just love this kind of cosy wide trousers this summer – I bought so many of them in a short period of time. This is one of my favourites. The best thing is: its on sale!

Fashion, cosy, trousers, Liebeskind, summeroutfit, fashionblogger_A6E1511

Interior Sunday: Four geometric decoration must haves

decoration, geometry

Appartment update:

Im Dekorieren finde ich es immer am Besten eine Linie zu haben, ohne dass alles gleich aussieht. Bei mir sind das im Moment geometrische Formen in allen möglichen Umsetzungen. Zu meinen vier Lieblingen gehören zum Beispiel die Vasen und Teelichter von Bloomingville und bunte Kissen. Sie lassen sich untereinander immer super kombinieren und passen immer perfekt. Für die Wand finde ich die kleinen Miniregale super, man muss natürlich dann nur schauen was man reinstellt, denn Stauraum bieten sie nicht wirklich 😉 Eine Hängelampe für meine Wohnung zu suchen fand ich schwierig, vor allem weil die Ecke, in der meine Couch stehen wird, eher kleiner ist. Ich wollte aber unbedingt eine Lampe über dem Couchtisch haben und dafür fand ich diese perfekt. Sie ist groß, aber gleichzeitig offen – das liebe ich!

_________________________

Appartment update:

I love to have one style in decoration without creating the feeling that everything looks the same. Therefore, I love using geometric forms. These four things are currently my most loved ones. The vases of bloomingville as well as the pillows can be easily combined in different styles and colors. As a wall decoration I really like the small shelves – anyway they are not useful as storage 😉 I found it quite difficult to find a nice droplight, especially if the space is a bit smaller. In this case I found a lamp, which is big without being to massive – I love that!

Find everything here:

Pillows                             Lamp                                Shelves                                       Vases